Starlette sucht …

Falls Du ein Penthouse mit Blick aufs Jammertal übrig hast, gut in anhimmeln und interessiert an exklusiven Buchleichen-Kontakten bist, dann melde Dich unter: Starlette sucht Sponsor, nein, ein neues Zuhause 

oder

SpielweltVerlag, iBooks, Thalia oder bücher.de

IMG_3473

Advertisements

Das neue Ebook ist da

Huch, da hatte ich soviel zu tun gehabt und es nicht geschafft Euch mitzuteilen, dass meine kleine Enttäuschte irgendwo im Wald das Licht der Welt erblickt und im SpielweltVerlag das Laufen gelernt hat. Sorry 😦

Dann will ich es schnell nachholen.

IMG_3261.JPG

Klapptext:

In einer hohlen Buche nahe der plappernden Eiche hat die kleine Enttäuschte vor nicht allzu langer Zeit ihre Praxis eröffnet und betreut verstaubte Buchleichen. Eigentlich … denn sie träumt davon ein aufgehendes Starlette zu sein und einen begehrten Dreizack auf dem Walk of Hell zu ergattern. Und dann kommen ihr auch noch laufend die Hauptprotagonisten in die Quere, um sich lauthals über ihr weltberühmtes und auferlegtes Leben … äh ENDE zu beschweren.

Eine schwarzhumorige Geschichte über verletzte Gefühle, motzende Helden und blutige Dinners, die sich hinter altbekannten Buchseiten wirklich abspielten.

Irgendwo im Wald: Die kleine Enttäuschte von Lorelay Lost

Erhaltet Ihr in allen gängigen Buchhandlungen und natürlich auch hier:

Buchhandelsausgabe: EBook mit 4 schwarz/ weiß Illustrationen, ISBN: 978-3-96218-020-1, Dateigröße: 10,7 mb, Format: ePub

Verlagsausgabe 999,9 kt: EBook mit 9 Illustrationen – davon 4 Farbig; ISBN: 978-3-96218-021-8; Dateigröße: 20 mb; Format: ePub

Achtung: Das Ebook enthält farbige Illustrationen / ein Vorwort als mp3 und sollte daher auf einem Videofähigen Farb-eReader, Tablet oder Smartphone gelesen werden.

EBook Veröffentlichung:irgendwo im Wald: das kleine Licht

Es ist soweit! Am 13.2.18 um 19 Uhr wird mein kleines Licht in der Veranstaltung des SpielweltVerlags vorgestellt. Möchtest Du live mit dabei sein, dann wird Dir der Tour-Guide, das kleine Licht, den Weg leuchten. Um mit dabei sein zu können, müsst ihr Euch anmelden.

Verlagsausgabe Irgendwo im Wald - das kleine Licht-klein
Cover: Andrea R Walla

EBook Veröffentlichung:irgendwo im Wald: das kleine Licht weiterlesen

Das Würfelspiel

Der Tod trat in die Sphäre der ewigen Stille. Die Lichter an der hohen, gewölbten Decke erzitterten. Lächelnd rückte er seinen Stuhl zurecht, als er sich setzte. Gelassen sah er zu seiner immerwährenden Geliebte, das Leben. Sie saß bereits am runden Tisch, schön und grausam wie ein kalter Wintermorgen. »Wo warst Du?«, wollte sie wissen. »Geschäfte«, winkte er ab. Sie nahm die drei Würfel in die Hand und inspizierte sie. »Glaubst Du ich betrüge?«, fragte der Tod leicht erzürnt. Amüsiert schürzte sie ihre vollen Lippen, »Bei Dir weiß man nie!« Wirbelnd umkreisten die Würfel ihre langen Finger. Zu gut erinnerte sich das Leben an die erbitterten und leidenschaftlichen Kämpfe, die sie einst in der Welt der Menschen austrugen.

Das Würfelspiel weiterlesen

Der verliebte Tod

Neidisch blickte der Tod in die neun Welten. Egal wohin er blickte, sah er Liebe und Glück. Angewidert rümpfte er die Nase, doch in seinem tiefsten Inneren wünschte er sich eine Gefährtin, mit der er gemeinsam über sein kaltes Reich herrschen konnte. Er kam nur in die Welt der Lebenden, wenn er  Alte und Kranke an ihren Totenbetten abholte. Er wollte endlich das Leben und die Liebe spüren. Ungeduldig ging er auf und ab. Er wollte nicht mehr länger warten, bis der Wächter der Schwelle ihm die Tore der Welten öffnete. Heimlich ritt er auf einem der wilden Stürme, die den Herbst ankündigten, in die Welt der Lebenden. So kam es, dass er durch die Welt der Menschen reiste und auch hier nach einer passenden Geliebten ausschau hielt.

Der verliebte Tod weiterlesen